Smart Hall Cooling - erstmals nachhaltig & kostengünstig Hallen kühlen

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 15.10.2020

Produktbeschreibung

Laut der UN sind Kühlsysteme heute für 10% der globalen Erwärmung verantwortlich, mit steigender Tendenz. INFRANORM Technologie GmbH zeigt wie Hallen und große Räume energiesparend, nachhaltig und wirtschaftlich mit Smart Hall Cooling gekühlt werden. Mithilfe dieser Kühltechnologie können fast 90% an Energie und CO2 eingespart werden. Gleichzeitig werden die Betriebskosten um bis zu 80% gegenüber herkömmlichen Klimatisierungslösungen reduziert. Smart Hall Cooling kühlt mit der Kraft von Wasser und einem patentierten mehrstufigen Verfahren besonders klimafreundlich und leistungsstark. Selbst bei extremen Außentemperaturen von 37°C wird eine kühle Zuluft Temperatur von 19°C erzielt. Mit einer 100% Frischluftkühlung wird eine deutliche Verbesserung der Raumluftqualität erzielt. Ein großer Vorteil ist der 100%ige Verzicht von klimaschädlichen Kältemitteln.

Vorteile

    - leistungsstarke klimafreundliche Kühlung
    - kühlt ohne herkömmliche teure Kompressionskälte,
    sondern nur mit Wasser und mehrstufiger innovativer Technologie
    - spart bis zu 90% CO2 & Energiebedarf
    - spart bis zu 80% der Betriebskosten
    - kühlt 100% ohne klimaschädliche Kältemittel
    - 100% Frischluftkühlung
    - 100% zugfreie Lufteinbringung
    - Leistungsfähige aktive Kühlung von 37°C auf 19°C Zuluft
    nur mit der Kraft des Wassers – klimaschonend, nachhaltig und kostensparend
    - Sichere Hygiene durch VDI 6022 Zertifikat
    - für eine angenehmes und behagliches Raumklima

Einsatzbereiche

    Zugfreie Kühlung und Belüftung mit Frischluft von:
    - Hallen,
    - Remisen,
    - Veranstaltungssälen,
    - Messehallen und
    - generell großen Räumen.

    Auch für Hallen mit großer Abwärme wie Produktionshallen geeignet.

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: