Verletzungsfreie, bidirektionale Fischwanderung mit Stromproduktion

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 22.10.2020

Produktbeschreibung

Die Stromproduzierende Fischwanderhilfe ist die erste Wasserkraftschnecke mit einer Innen- sowie Außenkammer, welche gleichzeitig Fische verletzungsfrei ins Ober- sowie Unterwasser transportiert und grünen Strom produziert.
Es wird wesentlich weniger Platz als bei herkömmlichen Systemen benötigt sowie wird kein Wasser für den Fischauf- sowie abstieg verschwendet sondern zu grünen Strom turbiniert.

Vorteile

    Alle Lösungen auf einem System.
    Keine Verletzung oder Mortalität - bestätigt durch BOKU.
    Kein Wasserverlust.
    Fischwanderung amortisierbar machen.
    Anreize für den Bau von Fischwanderhilfen schaffen.
    Sehr gute Förderbarkeit.
    Wenig Platzbedarf zu vergleichbaren Systemen.

Einsatzbereiche

    Kleinwasserkraft
    Großwasserkraft
    Gemeinden
    Mühlen Sägewerk
    Ausleitungen .....

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: