materialnomaden – circular design&architecture with re:use components

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 15.10.2020

Produktbeschreibung

materialnomaden bietet Dienstleistungen zur Bewertung des re:use Potentials von Bauwerken an und versteht sich als Fachplaner*in für circular design & architecture.
Anhand konkreter Umsetzungsprojekte, Consulting, Produkt- und Prototypenentwicklung unter Einsatz von re:use Bauteilen wird der bautechnische, architektonische und künstlerische Mehrwert von Projekten gezeigt, bei denen die Kreislauffähigkeit im Zentrum steht.

Projekte werden fachgerecht vom Entwurf bis zur Umsetzung unterstützt. Dabei erfolgt eine Beratung unter anderem bei der Ermittlung der Wiederverwendungspotentiale, der zum Einsatz kommenden Bauteile.

Vorteile

    Durch die Tätigkeiten der Firma materialnomaden kann bereits heute ein wichtiger Beitrag zur Kreislaufwirtschaft in der Baubranche gesetzt werden. Es wird eine derzeit noch unbesetzte Schnittstelle ausgefüllt, wodurch die Kreislauffähigkeit von Materialien und Bauteilen erhöht werden kann. Durch diese Bewertung können für unsere Auftraggeber bei Rückbauprojekten die Deponie und Entsorgungskosten im Rahmen von Rückbauprojekten entscheidend reduziert werden.
    Weiters können dadurch wertvolle Ressourcen im Materialkreislauf gehalten werden, und die Lebenszykluskosten reduziert werden.
    Die sich zuspitzende Ressourcenknappheit verlangt ein Umdenken und eine Umstrukturierung der Wertschöpfungskette, von einem linearen Wirtschaftssystem zu dem System einer Kreislaufwirtschaft.

Einsatzbereiche

    Die materialnomaden bearbeiten im B2B-, als auch im B2G-Bereich, die Geschäftsfelder der Bauteilaufnahme , des Consultings, der Materialaufbereitung, des Prototypen-Designs, sowie der Materialvermittlung.
    Sie bieten eine wichtige Schnittstelle, um die Kreislauffähigkeit von Bauteilen und Materialien zu erhöhen.

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: