Zum Inhalt

EsCulenta ELKE System

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 14.09.2021

Produktbeschreibung

Die „ELKE“ (Elektronische Kontrollerfassung) stellt ein Softwaresystem zur vollständig digitalen und mobilen Durchführung von Kontrollen auf Basis von Checklisten dar. Neben der Abarbeitung von Checklisten am Einsatzort inklusiver digitaler Unterschrift, Bild wie Audiodokumentation, einem kompletten Mangel und Fristen-Management wird der Anwender zusätzlich auch in seiner persönlichen Planung mittels Kalender mit Erinnerungsfunktion oder Einbindung von Navigationssystemen unterstützt.

Räumliche Daten können mit Checklisten verknüpft werden und erleichtern die Nachvollziehbarkeit. Abweichungen an lokalisierten Standorten können schnell bewertet und kartografisch visualisiert werden. Höchstmögliche Unterstützung bei Erkennung von Mustern, Anomalien und Ausreißern.

Ein zentrales Auswertungsdatenmanagement und Einsatzplanungssystem vervollständigen den Funktionsumfang der ELKE. ELKE ist 100% portalverbundfähig, somit im sicherheitstechnisch anspruchsvollen E-Government-Umfeld einsetzbar.

Vorteile

    - Portalverbundfähig
    - Digitale und mobile Abarbeitung von Checklisten Vor-Ort
    - Persönliche flexible und selbstständige Zeiteinteilung durch Kalender mit Erinnerungsfunktion
    - Unterstützung durch Navigationssysteme
    - Dokumentation mit digitaler Unterschrift und Audio und Sprachnotizen am Einsatzort
    - Einsatzplanung und Fristenmanagement auf Clients
    - Einteilung der User in Rollen und Gruppen in Korrelation zu Berechtigungsparamete
    - Plattform unabhängig

    Unabhängig von den behördlichen Kontrollen kann jeder Betriebsstandort Selbstevaluierungen durchführen. Vergleichbare messbare und wiederkehrende Evaluierungen sichern die Entwicklung und Steigerung der Qualität eines Betriebes. Eigenkontrollen zur Vorbereitung der behördlichen Kontrollen oder zu aktuellen wichtigen Themen wie zum Beispiel die aktuelle Covid-19 Situation im Betrieb dienen der Sicherung der Qualität eines Standortes. Interne Prozesse können evaluiert, bearbeitet und optimiert werden.

Einsatzbereiche

    - E-Government-Bereich
    - Behördlich vorgeschriebene Kontrolltätigkeiten
    - Gemeinden, Länder, Bund
    - Gesundheits- und Pflegemanagement
    - Für geografisch verteilte Qualitätssicherungsaufgaben inklusive Probenziehung

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:

In Kooperation mit:

Zur Hauptnavigation