Alles Wichtige aus hunderttausend Dokumenten - in Sekundenschnelle

Lösung zur Challenge: Erfassung, Suche und Weitergabe: Wissen mit intelligenten Lösungen besser managen
Aktuelle Phase:
Bekanntgabe der Gewinner
  1. Aufruf und Einreichungen abgeschlossen am 04.03.2020
  2. Rückfragen abgeschlossen am 22.03.2020
  3. Jury-Bewertung abgeschlossen am 06.04.2020
  4. Gewinner bekannt gegeben ab 07.04.2020
Challenge beendet

Alles Wichtige aus hunderttausend Dokumenten - in Sekundenschnelle

Theum® ist eine innovative Software, die dokumentiertes Wissen so verarbeitet, dass zu jeder Suchanfrage alles Wichtige aus der Fülle der Dokumente präzise extrahiert, übersichtlich zusammengestellt in einer sofort nutzbaren Antwort in Sekundenschnelle geliefert wird - tief verlinkt mit den Quellen, mit jedem Standard Browser und auf jedem modernen Medium nutzbar. Dabei führt Theum® den Benutzer wo nötig durch kontext-sensitive Auswahloptionen zum gewünschten Resultat.
Die Leistungsmerkmale dieser neuen Technologie sind:´
+ Einfacher browser-basierter Wissenszugang über einen einzigen zentralen Zugriffspunkt
+ Alles Wichtige zu jeder Recherche per Klick in einer vollständigen Zusammenstellung
+ Kontext-sensitive Führung des Anwenders zum benötigten Wissen
Erleichternd für eine Nutzung kommt hinzu, dass die Einführung dieser Technologie weder komplexe Projekte noch Änderungen an den bestehenden Systemen erfordert. Lediglich der Speicherort der Quelldokumente muss bekannt sein.
Vorteile
Insbesondere in Bereichen mit notwendigen Recherchen in Gesetzen, Kommentaren, Erlässen, Richtlinien, etc., also im gesamten Verwaltungsbereich und der gesamten Gerichtsbarkeit können mit Theum® relevante Zeitersparnisse realisiert werden. Der ökonomische Nutzen des Einsatzes von Theum® durch raschere Erledigungen und damit höherem Outcome ist leicht nachvollziehbar
Um Akzeptanz dieser innovativen Technologie zu erzielen ist ein Projektvorgehen unter Berücksichtigung von Change-Management-Grundsätzen angeraten. Erst in einer veränderten Unternehmens-/Verwaltungs-Kultur kann Theum® sein volles Potential entfalten.
Anders als bei herkömmlichen Suchsystemen erscheinen nicht die Dokumente, sondern sämtliche im jeweiligen Kontext wichtigen Fundstellen aus allen Dokumenten in einer kompletten Zusammenstellung im Ergebnisbereich. So stehen alle bezüglich der Suchanfrage relevanten Information sofort und mit Link zur Quelle bereit.
Einsatzbereiche
Neben offensichtlichen Einsatzfeldern wie Gesetzestexten, Richtlinien, Normen, Verfahrensanweisungen, Dokumentationen, Lernunterlagen, Ratgebern, Projektakten, Fachmitteilungen, Handbüchern, Studien - um nur einige zu nennen - gibt es eine Reihe weiterer Anwendungen, die sich nicht auf den ersten Blick erschließen:
* Office 365 und MS Teams „Wissens-Assistent“
* Digitale Ratgeber und Auskunftssysteme
* Lieferant für Sprach-Assistenten
* Chat Bot für Dokumente
* Input für Hilfesysteme
* 365-Support Anwendungen
* Erstellen computergenerierter Exzerpte und Bücher
* FAQ: Häufig gestellte Fragen und Antworten (stets aktuell)
* Bereitstellung von Tagungsunterlagen
Solcher Art könnten beispielsweise die Durchlaufzeiten bei Verwaltungs- oder Beschwerdeprozessen in Kommunen, Ministerien, ausgegliederte Unternehmen oder Landesverwaltungen relevant verkürzt werden.

Mehrwert

Theum® ist KI-basierte Software für einen einfachen und wirksamen Zugang zu dokumentiertem Unternehmenswissen.
Theum® liefert in Sekundenschnelle alles Wichtige zu jeder Recherche - präzise extrahiert und übersichtlich zusammengestellt in einer sofort nutzbaren Antwort – auf allen Endgeräten.
Theum® erspart AnwenderInnen das mühsame Suchen in Dokumenten und damit viel Zeit und Aufwand.
Theum® erschließt dokumentiertes Wissen für ganze Organisationen und macht diese damit effizienter.
Der Bertelsman Konzern stellt u.a. seine Konzernrichtlinien in deutscher und englischer Sprache für über 100.000 Beschäftigte in 800 Tochtergesellschaften weltweit mit Theum® bereit.
Siemens stellt mit Theum® eine große Vielzahl von Konzernrichtlinien weltweit in deutscher und englischer Sprache an 380.000 Beschäftigte bereit.
Die Deutsche Rentenversicherung verarbeitet das Sozialgesetzbuch und Regularien rund um die Rente mit Theum® stellt sie den Sachbearbeitern zur Unterstützung ihrer Tätigkeit bereit. Es gibt pro deutschem Bundesland 1 Träger der Rentenversicherung und in diesem Kontext ca. 20.000 relevante Dokumente pro Träger.
Eine europäische Nationalbank nutzt Teile von Theum® zur automatisierten Befüllung ihres mehrsprachigen Web Portals mit Inhalten aus Dokumenten.
siehe dazu auch: https://www.theum.com/kognitive-suche-und-wissensfindung/
Theum® wurde als IÖB-tauglich erachtet (siehe den IÖB-Marktplatz Innovation).

Dateien & Infos

Rückfragen & Kommentare

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Bereits eingereichte Lösungen

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: