ANYLIFT - Das vollautomatische Hubladesystem

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 15.09.2021

Produktbeschreibung

Das revolutionäre und vollautomatische Hubladesystem aus Österreich ermöglicht es, den gesamten Laderaum eines Nutzfahrzeugs auszufahren und ebenerdig abzusenken, ohne dabei die Neigung zu verändern. Mit dieser neuartigen Funktionsweise eignet sich ANYLIFT für vielfältige Einsatzgebiete in Transport, Landwirtschaft und Handwerk. Ladung und Transport von Nutzlasten mit mehr als 1 000 kg stellen je nach Ausführung des elektrohydraulischen Systems kein Problem dar. Die Ladegutsicherung kann dabei bequem und ergonomisch außerhalb des Fahrzeugs durchgeführt werden, indem das Ladegut auf der Plattform fixiert wird. Zwei Bedientasten in sicherer Position regeln die vollautomatische Ablaufsteuerung. Der Bediener agiert vor dem Bedienhebel neben dem System, sodass er die Situation stets gut überblicken kann, ohne sich dabei einer Gefahr auszusetzen.

Vorteile

    Das vollautomatische, elektrohydraulische Ausfahren und ebenerdige Absenken des gesamten Laderaums eines Nutzfahrzeugs, ohne Änderung der Neigung, eröffnet umfassende Möglichkeiten für unterschiedliche Transportanwendungen – selbst bei sehr hohen Nutzlasten:
    -) Ergonomische Ladegutsicherung außerhalb des Laderaums
    -) Sichere Bedienposition und hohe Arbeitssicherheit
    -) Sehr hohe Nutzlast von 1.000kg
    -) Komplett aus Edelstahl gefertigt (sterilisierbar, lebensmitteltauglich und abwaschbar)
    -) Für Straßenverkehr zugelassen
    -) Manuelle Notbedienung ohne Energieversorgung (samt Nutzlast)

Einsatzbereiche

    Gemeinden und Stadtverwaltungen, Handwerker, Monteure, Gesundheitswesen, Medizintechnik, Logistik, Palettentransport, mobile Fertigungsstraßen, Eventtechnik, Gastronomie, Catering, Getränkehandel, Wein- und Obstbau, Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Fahrzeugtransport, Klaviertranssport

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: