TimeSeries Manager (TSM) Developer API

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 22.10.2020

Produktbeschreibung

Die HAKOM TSM Developer Edition ist ein Toolset für Entwickler von zeitreihenbasierten Lösungen bestehend aus einer großen Palette an APIs und der in Microsoft Excel® integrierten TSM App.

Vorteile

    Die TSM App ermöglicht es mit geringstem Aufwand Prototypen zu Testzwecken zu erstellen. Die API stellt dem Entwickler die gesamte Funktionalität der Zeitreihentechnologie hoch performant für die Integration in die Lösung zur Verfügung. Das schafft Produktivität, die sich in bis zu 80 Prozent Zeitersparnis niederschlägt.

Einsatzbereiche

    - Finanzämter für eine Vielzahl von Daten wie Transaktionen, Preisentwicklungen sowie mikro- und makroökonomische Daten
    - Umweltbehörden für die Überwachung von Wasserstand, Luftqualität und Schadstoffemissionen
    - Planungsämter und Verkehrsbehörden: Verkehrs-, Wetter- und Wirtschaftsdaten

    Diese und viele andere Anwendungsfälle sind durch Zeitreihendaten gekennzeichnet. Eine zuverlässige Basis für die Speicherung und Verarbeitung von Zeitreihen ist daher von größter Bedeutung, um den Erfolg solcher Lösungen sicherzustellen.

    Öffentliche Ämter, die sich für die Entwicklung eigener Datenverwaltungslösungen entscheiden, riskieren "das Rad neu zu erfinden" und von ihren verfügbaren Personalressourcen abhängig und eingeschränkt zu werden. Darüber hinaus verhindern Individualentwicklungen häufig den Austausch von Daten zwischen Abteilungen und anderen Institutionen, was dem wachsenden Trend zu Transparenz und Integration widerspricht.

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: