MySide–Selbstbestimmt leben Tag und Nacht

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 14.09.2021

Produktbeschreibung

Verschiedene Personengruppen, unter anderem ältere oder demente Menschen, haben ein erhöhtes Risiko, nachts aus dem Bett zu fallen, mit dem MySide Herausfallschutz gelingt es dennoch, diesen Personen einen sicheren Schlaf zu ermöglichen. Mit einer einfachen Handbewegung können die Personen den Alberi-MySide Herausfallschutz selbst anheben, wenn sie im Bett liegen, und ebenso einfach wieder absenken, wenn sie aufstehen möchten. Der Alberi-MySide Herausfallschutz kann an jedem Bett fixiert werden und ist mit einer Signalfunktion ausgestattet, um Hilfe zu holen, wenn die Barriere abgesenkt wird, oder versucht wird, diese zu übersteigen.

Vorteile

    MySide wird am bestehenden Bett montiert – kostengünstiger und das eigene Bett und somit das gewohnte Umfeld bleibt erhalten.
    MySide wird von der im Bett liegenden Person selbst bedient – kein Einsperren, die Selbstbestimmung bleibt erhalten.
    Myside übermittelt ein Signal, wenn die Barriere abgesenkt wird, oder versucht wird, die Barriere zu übersteigen – Betreuungspersonen werden nur dann gerufen, wenn es nötig ist und können die restliche Nacht ruhig schlafen. Weiters erfolgt das Signal schon vor der Bettflucht, rechtzeitiges Eingreifen wird ermöglicht.

Einsatzbereiche

    Der Alberi-MySide Herausfallschutz ist für alle Menschen konzipiert, die sich davor schützen wollen, in der Nacht aus dem Bett zu fallen, oder Gefahr laufen, im Zuge des nächtlichen Aufstehens zu Stürzen. Dieser Gruppe von Menschen soll, ganz im Sinne des „Assisted Ambient Living“-Konzeptes ein selbstbestimmtes Leben bei Tag und bei Nacht ermöglicht werden. Die Zielgruppe umfasst daher unter anderem ältere Menschen mit Orientierungsstörungen oder beginnender bzw. bestehender Demenzerkrankung, Menschen unterschiedlicher Altersklassen mit Muskel- und Nervenerkrankungen oder Schlafwandler.

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: