Mobile Abwasser-Aufbereitung zur Kreislaufführung

Innovation
Aktueller Status
  1. IÖB-tauglich
    IÖB-tauglich
Online seit 13.02.2017

Produktbeschreibung

REPROTEX bietet eine mobile Abwasseraufbereitungsanlage zur Kreislaufführung von Prozessabwasser.

Nach gut 5-jähriger Tätigkeit und zahlreichen Praxistests hat REPROTEX eine weltweit einzigartige Wasseraufbereitungsanlage entwickelt und marktreif gemacht.

Die von REPROTEX hergestellten Kreislaufanlagen erzeugen aus abgearbeiteten und verunreinigten Abwässern wieder verwendbares Prozesswasser in Hydrantenqualität (Partikelgröße unter 1 µm). Die kompakte Bauweise der Anlage erlaubt 100%-ige Mobilität. Mit wenigen Handgriffen kann die vollautomatische Wasseraufbereitungsanlage auf jeder beliebigen Baustelle in allen Klimazonen der Erde ihren Dienst aufnehmen.

Vorteile

    • Universelle Einsetzbarkeit
    • Automatische pH-Wert Überwachung
    • Lückenlose Protokollierung über Wasserdurchsatz und pH-Wert
    • Enorme Einsparung an Wasserkosten
    • Verbesserung der wirtschaftlichen Performance
    • Reduktion von Entsorgungskosten, Transportkosten und Personalkosten
    • Optional Mietung der Anlagen möglich

Einsatzbereiche

    • Baubranche
    • Straßen- und Brückensanierungen
    • Tunnelreinigung
    • Entfernung von Markierungen
    • Entfernung von Gummiabrieb bei Landebahnen

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: