Hinweisgebersystem / Whistleblowing

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 22.10.2020

Produktbeschreibung

Die Whistleblowing-Richtlinie verpflichtet Unternehmen, Gemeinden und Behörden, Kanäle für schriftliche/mündliche/persönliche Meldungen (auch anonym) einzurichten. Es wird Pflicht, Compliance-Maßnahmen umzusetzen, um vorgegebene Fristen (Bestätigung des Erhalts binnen 7 T; Information über Folgemaßnahmen binnen 3 M) einhalten zu können. .LOUPE erledigt die Fristen automatisch, vereint alle 3 Meldekanäle in einem System und sichert somit die einfache Umsetzung der Vorgaben. Das System beinhaltet einen schriftlichen sowie telefonischen Meldekanal (beides anonym möglich) und ermöglicht persönliche Meldungen über Terminbuchungen. Meldungen werden verschlüsselt und in ISO 27001-zertifizierten Rechenzentren verarbeitet (SaaS). Das System sichert eine dauerhafte Kommunikation ohne Registrierung des Hinweisgebers. Die digitalen Meldungen werden automatisch in den Compliance-Workspace übertragen, wo der Compliance-Officer die Meldung einfach/sicher bearbeitet.

Vorteile

    • Vorgaben der Whistleblowing-Richtlinie mit 1 System technisch erfüllen
    • Verwendung ISO-27001 zertifizierter Rechenzentren
    • Systemverfügbarkeit von 99,8%
    • Die vom System zwingend festzulegenden Löschkonzepte, ermöglichen eine DSGVO-konforme Datenverarbeitung
    • Technische Umsetzung des „Need-to-Know“-Prinzips inklusive einfachem Berechtigungsmanagement.
    • .LOUPE scannt etwaige Anhänge von Meldungen automatisch auf Viren und Trojaner und weist den Bearbeiter vor dem Öffnen auf eine mögliche Gefahr hin
    • Das System läuft auf externen Servern und bindet daher keine Unternehmens-Server Kapazitäten
    • Es fallen keine Server-Wartungskosten an
    • Produkt-Updates erfolgen laufend automatisch – ohne Aufwand für die Organisation
    • Sicherheits-Updates erfolgen ebenso laufend automatisch – ohne Aufwand für die Organisation

Einsatzbereiche

    Mit dem .LOUPE - Compliance-Workspace werden die Vorgaben der Whistleblowing-Richtlinie umgesetzt und ein virtuelles Compliance-Office zur Bearbeitung eingehender Meldungen sowie Verwaltung erforderlicher Compliance-Strukturen implementiert. Unternehmen, Gemeinden und Behörden werden zur Einführung entsprechender Kanäle - gesetzlich - verpflichtet.

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: