LED Booster Technologien

Innovation
Aktueller Status
  1. IÖB-tauglich
    IÖB-tauglich
Online seit 01.10.2015

Produktbeschreibung

LED Booster Hibay

Bis zu 46 000 Lumen Lichtoutput mit 6 LED Lichtelementen (innerhalb der Hibay Lichtbox). Einsatz von verschiedenen optischen Folien (tiefstrahlend, breitstrahlend u.a.) Durch die Verwendung von optischen Folien kann die Lichtverteilung individuell und einfach verändert werden. Auch Einsatz von unterschiedlichen Folien innerhalb eines HiBays möglich. Für Neubau und Sanierungsprojekte geeignet, außerdem für viele verschiedene Anwendungen. Auf Kundenwunsch auch mit Tageslichtsteuersystem lieferbar. Durch exakte Lichtberechnungen analysieren wir die optimale Lichtmenge und reduzieren damit den Energieverbrauch. Die Einzelkomponenten des Hibays sind tauschbar.

LED Booster Sanierungsaustauschmodule

EcoCan entwickelt eigene LED Booster Austauschmodulplatten. Im Praxisfall können wir damit das lichttechnische Innenleben der Leuchte von Leuchtstoffröhren auf energiesparende LED Booster Technologie verändern. Durch den Einsatz des LED Moduls kein kompletter und aufwendiger Deckenumbau mehr notwendig, da wir die Hülle der bestehenden Leuchte als Grundkörper weiter verwenden. Das eingesetzte LED Leuchtmittel (3500 Lumen) ist veränderbar und kann auch in Zukunft auf das effizienteste LED Leuchtmittel getauscht werden. Damit ermöglichen wir einen kostengünstigen und nachhaltigen Leuchtensystemwechsel.

Vorteile

    • Lichtverteilung individuell & einfach veränderbar
    • Effiziente & ökologisch wertvolle LED-Systeme , bis zu 70 % Kostenersparnis
    • Steigert die Leistung von Lichtabstrahlwerten
    • Prämierte Lösung – Fast Forward Award 2015,2012, Österreichischer Staatspreis 2013 u.a.
    • Kostengünstige Sanierungsaustauschmodule
    • Schutz vor schädigender Blendung

Einsatzbereiche

    • Hallen
    • Sportplätze
    • Tageslichtsteuerung
    • Energieeffizienz
    • Gebäudemanagement

Dateien & Infos

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: