easy!sustain

Innovation
Aktueller Status
  1. In Review
    In Review
Online seit 19.08.2019

Produktbeschreibung

easy!sustain ist ein Datenmanagementtool für Nachhaltigkeit, dass sich durch die Flexibilität beim Einrichten, im Handling und in der Verrechnung klar von anderen Lösungen unterscheidet. Die Bedürfnisse und Anforderungen des Kunden stehen klar im Mittelpunkt. Die Nutzungsrechte gehen auf den Kunden über.

Funktionen, wie eine automatische Erinnerung an User, das Hinterlegen von Umrechnungsfaktoren und Festlegen von Zuständigkeitsbereichen erleichtern die Koordination der Datenerhebung. Durch die Definition von Kennzahlen im Tool, sind schnelle Auswertungen möglich, die auch in Dashboards dargestellt werden können. Somit hat man die Zahlen immer im Überblick.

Vorteile

    easy!sustain unterstützt gezielt bei der Datenerhebung und schafft eine wesentliche Entlastung:
    • Es gibt EIN Tool für alle Nachhaltigkeitsinformationen (Umwelt aber auch verbundene Finanz- und Personaldaten). Die Daten können frei definiert werden.
    • Die Konsolidierung der Daten erfolgt automatisch im Tool. Transparenz und Nachvollziehbarkeit sind immer gegeben.
    • Integrierte Koordinationsfunktion im Tool mit Hilfe eines Maßnahmenprogramms. Automatische Erinnerungen per E-Mail sind möglich, um Deadlines einhalten zu können.
    • Durch die Verwendung von kundenspezifischen Begrifflichkeiten ist ein leichtes Zurechtfinden, auch bei nicht permanenter Nutzung gewährleistet.
    • Hinterlegte Umrechnungsfaktoren und frei definierbare Schwellwerte ersparen ein langwieriges Abgleichen der Daten und sorgen für Sicherheit.
    • Aufgabenverteilung und Zuständigkeitsbereiche können für jeden Benutzer einfach definiert werden.
    • Durch Dashboards ist eine aktuelle Auswertung der Daten stets möglich.

Einsatzbereiche

    Aufgrund der beliebigen Skalierbarkeit ist das Tool für jede Organisation, unabhängig von deren Tätigkeitsbereich, Größe und Komplexitätsgrad, einsetzbar.

    Großes Potential besteht insbesondere im Bereich der Umweltdaten. Folgende Daten können z.B. im Tool abgebildet werden:
    • Energie: Strom, Gas, Fernwärme, etc.
    • Wasser: Brunnenwasser, kommunales Wasser, Abwasser
    • Abfall: Fraktionen inkl. Abfallschlüsselnummer

    Zudem können relevante Daten aus dem Finanz-/Personalbereich (für die Berechnung von KPIs) erfasst werden:
    • Struktur: Anzahl Männer/ Frauen
    • Aus- und Weiterbildung: Trainingsstunden
    • Sicherheit: Unfälle

    Für jede Kategorie können sowohl Verbräuche als auch Kosten erfasst werden. Die Kategorien sind beliebig erweiterbar und können auch detaillierter dargestellt werden (z.B. Heizenergie und Prozessenergie).

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: