3i-expert – Online Ratgeber für Internetportale von Behörden

Innovation
Aktueller Status
  1. IÖB-tauglich
    IÖB-tauglich
Online seit 12.09.2016

Produktbeschreibung

Kundenbetreuung verbessern, effizienter arbeiten

Oft stehen BürgerInnen vor komplexen Fragen und finden in den zahlreichen Webseiten von Behörden, Ministerien und Magistraten keine Antworten. Diese Fragen können bspw. lauten: Habe ich Anspruch auf eine Beihilfe? Wohin muss ich mich wenden? Welche Fristen sind einzuhalten?

Mit 3iexpert werden juristische Sachverhalte, Anspruchsvoraussetzungen, etc. in verständlichen Dialogen dargestellt.

So können konkrete Auskünfte gegeben werden. Ein interaktiver und dynamischer Fragenkatalog leitet die KundInnen zu den entsprechenden Informationen und beantwortet Routineauskünfte automatisch. Die korrekte, individuell zusammengestellte Antwort ergibt sich aufgrund der beantworteten Fragen. Die teilweise in mehrsprachigen Versionen vorhandenen Dialogsysteme unterstützen BürgerInnen in unterschiedlichen Lebenslagen und sind auf die Themenbereiche der Institutionen angepasst. Die bestehenden Online Ratgeber werden bereits über 100.000 mal pro Monat aufgerufen und entlasten damit die Verwaltung.

Vorteile

    • Interaktiver & dynamischer Fragenkatalog
    • Mehrsprachig - in über 50 Sprachen vorhanden
    • Unterstützung durch erfahrene Berater
    • Sowohl für Linux als auch Windows geeignet
    • Kostengünstige Erstellung & Betreuung

Einsatzbereiche

    • Bürgerbeteiligung
    • Gemeinden & Städte
    • Kundenmanagement
    • E-Government

Feedback

Neue Produkte leben von Erfolgsgeschichten. Wie haben Sie die Innovation eingesetzt? Erzählen Sie von Erfahrungen.

Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Feedback hinterlassen möchten.

Sie finden keine passende Innovation?

Starten Sie Ihre eigene kostenlose Challenge. Noch nie gemacht?
Die IÖB-Servicestelle steht Ihnen zur Seite.

Hinter der IÖB-Servicestelle stehen starke Partner

Eine Initiative von:
In Kooperation mit: